Erotische Sexgeschichten und Erotikgeschichten

16
Jan

Ehemann will das Sie von anderen Männern gefickt wird

Ich bin verheiratet und es fing an, dass ich insgeheim davon träumte einmal Sex mit meiner Frau und einem anderen Paar zu haben.

Die Träume zehrten mich mit der Zeit auf und ich bat meine Frau sich daran zu beteiligen.

Aber, N e i n.

Ich hätte es gut gefunden, wenn wir Sex mit einem Paar gemacht hätten.

Am Anfang hätte ja jeder noch bei sich bleiben können, aber später doch eine Erweiterung.

Ich sah in Gedanken nur noch Schwänze und Votzen um uns herum fliegen aber immer mehr Schwänze die auf meine Frau zufliegen.

Sie wurde nur so bedrängt von “Ihnen” und es gefiel mir besonders, denn ich wollte sehen, wie sie einmal richtig von andern Schwänzen gefickt wird.

Ich sah mich sogar abseits stehen und zuschauen wie die Schwänze versuchten überall in ihre Öffnungen zu gelangen in die “Sie” hineingehörten.

Es machte mich wahnsinnig geil. Es gefiel mir. (Dies zu schildern lässt meinen Schwanz sogar steif werden und ich bin schon nass)

Und trotzdem sollten die Schwänze meine Frau weiter bedrängen und sie vögeln.

Ja, im Geiste ermunterte ich “Sie ” sogar meine Frau mit einer größeren Gewalt zu nehmen.

Es war toll, sie da zu sehen, wie Sie sich wehrte, aber die Abwehr immer weniger wurde.

Endlich und bald hatten die Schwänze ihr Ziel erreicht.

Ich wollte meine Frau sehen wie sie von allen Schwänzen angespritzt wurde.

Wie sie von ihnen gestoßen wurde und sie von jedem anderen Schwanz mehr und mehr gedehnt wurde.

Ich wünschte, dass es sogar einmal zwei Schwänze versuchten in ihre Votze sich zu drängen.

Es ist herrlich und mein größter Wunsch sie so zu sehen, wie sie langsam nach den Schwänzen greift und sie selbst in Ihre Muschi steckt.

Leider wurde nichts daraus.

So das war das “Erste” was ich bei dem Wunsch, es mit einem Paar und meiner Frau und mir an Wunschträumen einfiel.

Aber der Realgedanke blieb, dass wir so etwas einmal machen sollten.

Es wuchs in mir nach langer Zeit des Frust`s der Gedanke sie später nochmals danach zu fragen, ob wir es nicht mit einem einzelnen Mann oder sie könne auch wählen es eventuell mit 2Männern oder mit einer einzelnen Frau zu machen.

Ich sah mich in Gedanken, dass meine Frau endlich oder nach dem jetzigen Angebot zusagen würde.

Meine Gedanken sahen sich endlich angekommen an dem Wunsch meine Frau mit andern vögeln zu sehen.

Mein sehnlichster Wunsch ist es, wenn schon nicht mit einem Paar, sie dann wenigstens mit einem Mann zusammen vögeln zu sehen.

Es macht mich einfach geil sie zu ficken, wenn ein anderer ihr seinen Schwanz in den Mund steckt und sie die Bewegungen von beiden wahrnimmt.

Ich mag, wenn sie benutzt wird.

Ich mag es, wenn sie 2 Schwänze in ihren Körper hat.

Ich mag es auch, wenn sie unter den Stößen des Anderen sich aufbäumt.

Ich mag, wenn sich ihr Gesicht vor Lust verzerrt und sie mich dabei ansieht.

Es macht mich schmerzvoll geil. Aber es ist schön.

Ebenso sehe ich gerne zu, wenn sie der Andere vögelt und sie es genießt und mir zusieht, wie ich abseits die Beiden beobachte und wichse.

Ich will, dass sie bis zu ihrer Zufriedenheit von dem Anderen gevögelt wird.

Auch die Vorstellung, wenn wir beiden Männer sie am ganzen Körper belecken und wenn wir versuchen unsere beiden Schwänze in ihren Mund zu stecken und ihr gemeinsam alles in ihren Mund zu spritzen.

Ich könnte mir auch vorstellen, wenn meine Frau es wünscht, dass ich mit dem anderen Mann leichte Bi-Spiele mache, obwohl ich nicht schwul bin.

Ich würde es tun, weil ich meine Frau in Allem bis zur Ekstase geil machen möchte.

Aber der Hauptgedanke ist immer wieder dass sie von anderen Männern gefickt wird.

Das und vieles mehr würde ich ihr zugestehen .

Ich möchte alles mit ihr machen was ihr Spaß machen würde.

Ich wünsche mir sehnlichst sie einmal mit einem Anderen oder einer Frau zu vögeln und zu verwöhnen.

Leider hat sie meinen zweiten Wunsch sich von einem anderen Mann vögeln zu lassen, der bestimmt einen viel größeren Schwanz hat als ich, auch abgelehnt.

Der Wunsch mit ihr so ein Erlebnis auszukosten ist verwehrt aber in mir ist der Drang, wenigsten diese Vorstellung dann einmal mit einem anderen Paar auszuleben, geblieben.

Sexkontakte
Amarotic

Leave a Sexy Reply

2014 Erotische Sexgeschichten und Erotikgeschichten - Mutter und Tochter - Inzest in Deutschland - Gay